Großtiere


Gesunde Tiere und zufriedene Landwirte sind unser täglicher Antrieb


Wir als Mitarbeiter der Tierärzlichen Gemeinschaftspraxis Dres. Mösenfechtel verstehen uns als Praxis für Bestandsbetreuung und kurative Einzeltierbehandlung. Egal ob es sich um das Wohl eines Einzeltieres oder aber um die Gesundheit des Bestandes handelt, wir kümmern uns 365 Tage rund um die Uhr um Ihre Tiere.

 

Tel. Nummer: +49 173 / 6002012

Aktuelles

Fortbildungen für Tierärzte im Herbst

 

Wir laden herzlich ein zum

29.Folgetreffen der IG Bestandsbetreuung vom 30.09- 02.10.2022

Tagungsprogramm:

 

Freitag, 30.09.2022       Jungviehaufzucht

09.00 – 11.30 Uhr             Stefan Neumann, Uelzen – Fa. Kösling und Anderson (www.koesling- anderson.de) Ökonomie und Fütterung der Jungtiere

11.30 – 12.30 Uhr             Ramona Hesse, Herscheid (www.hof-konzept.de) Stallhaltung von Jungtieren – Umbauten, Neubauten

13.30 – 14.15 Uhr             Hannes Voltenauer Fa. Phytobiotics (www.phytobiotics.com) Futterzusatzstoffe

14.15 – 14.45 Uhr                Markus Gerling, Rheda-Wiedenbrück – Vorstellung des eigenen Betriebes, Schwerpunkt  Jungviehaufzucht/SenseHub®

15.00 – 17.00 Uhr             Betriebsbesichtigung des Betriebes Gerling Gbr, Rheda-Wiedenbrück

 

Samstag, 01.10.2022:      

Vormittags                     Bestandsbetreuung Rind

09.00 – 11.00 Uhr             Dr. Jörg Willig Rindergesundheitsdienst, Niedersachsen  (www.lufa-nord-west.de) Klauengesundheit – Prophylaxe, Pflege und Therapie auf                                                            Herdenbasis

11.00 – 12.00 Uhr                Dr. Jörg Willig Rindergesundheitsdienst, Niedersachsen – Praktische Übungen an der Klaue (Klauenspitzenresektion, Klauenamputation)

12.00 – 13.00 Uhr               Dr. Jörg Willig Rindergesundheitsdienst, Niedersachsen – Biosicherheit im Milchviehbetrieb

13.00 – 14.00 Uhr               Dr. Kirsten Stemme, MSD Tiergesundheit Vorstellung von SenseHub ® – Ein System zur Überwachung der Herdengesundheit

 

Nachmittags                   „Rietberger Allerlei“

15.00 – 15.20 Uhr             Dr. Sandra Dolle, Tierarztpraxis Mösenfechtel – Antibiotikaminimierung in der MastitistherapieVersuch eines neuen Ansatzes

15.20 – 15.40 Uhr               Dr. Stefan Mösenfechtel – Lang häckseln, aber …?!- Shredlage ® Vor-und Nachteile (Auswertungen von 40 Maissilagen)

15.40 – 16.00 Uhr               Dr. Stefan Mösenfechtel, Luca Aperdannier, Rheda- Wiedenbrück – Sind DCAB-Werte, ph-Werte und NSBA als Parameter für das Fütterungscontrol-                                             ling in der Trockenstehphase geeignet?

16.00 – 16.20 Uhr               Dr. Stefan Mösenfechtel, Luca Aperdannier, Rheda-Wiedenbrück – Gibt es Zusammenhänge zwischen Krankheitsinzidenzen DCAB-Werten, ph-Wer-                                             ten und NSBA?

 

Die Teilnehmerzahl wird begrenzt.